Hammelburger-Album

Links die Flutbrücke und rechts die alte Saalebrücke. Aufnahme vor 1917. (Foto Archiv Leidner)

Ursprünglich führte die Saalebrücke nur über den Fluss. Erst später wurde sie durch die sog. Flutbrücke nach Süden hin erweitert. Diese Ergänzung mit vier weiteren Zwiebögen wurde notwendig, weil bei Hochwasser das Durchfahren des Wiesengrundes nicht möglich war.
Diese Flutbrücke wurde durch die Sprengung nicht beschädigt. Beim Bau der neuen Brücke wurde diese Flutbrücke 1955 gegen den Protest des Heimatpflegers Eugen Weiß abgebaut. (Foto Archiv Kirchner)

Aufnahme 1939. (Foto Archiv Leidner)

leichtes Hochwasser im Jahre 1902 (Foto Archiv Leidner)

(Foto Archiv Kirchner)

Hammelburg 1970 (Foto Archiv Kirchner)
kir042.jpg(FotoArchiv Kirchner)