Hammelburger-Album
Ringelmann So könnte es vor dem Stadtbrand von 1854 auf dem Markplatz ausgesehen haben (nach einem Gemälde von Franz Ringelmann aus dem Jahre 1928)
Foto Archiv Leidner
um 1900 Um 1910
Foto Archiv Saale-Zeitung
Umzug 1910 Umzug auf dem Marktplatz um 1910 von der Kissinger Straße in die Kirchgasse
Foto Archiv Leidner
1911 Aufnahme datiert mit 1911
Foto Archiv Saale-Zeitung
Geburtstag von Prinzegent Luitpold Hammelburg feiert am 11. und 12. März 1911 den 90. Geburtstag des Prinzregenten Luitpold
Foto Archiv Zoll
Prinzregent Luitpold in Hammelburg Besuch des Prinzregenten Luitpold von Bayern (links) im Juli 1912 in Hammelburg.
Rechts im Bild Hofrat Dr. Georg Oschmann, Vorstand des Gemeinde-Kollegiums. In der Mitte Bürgermeister Michelbach.
Daneben die Fahnenabordnung des Schützenvereins.
Foto Archiv Saale-Zeitung
1916 Errichtung eines Kriegswahrzeichens am 6.2.1916
Foto Archiv Kirchner
Artisten auf dem Marktplatz Italienische Artisten auf dem Marktplatz (das Bild ist datiert 1914-1917)
Foto Archiv Saale-Zeitung
Feier vor dem Hotel Post Feier vor dem Hotel Post. Mit dabei Mitglieder des Radfahrvereins, des Roten Kreuzes und des Gesangvereins
Foto Archiv Kirchner
Ausfahrt ADAC 1. Ausfahrt der „A.D.A.C. Ortsgruppe Hammelburg" am 6.4.1924
Foto Archiv Hack
Einweihung Kriegerdenkmal Einweihung des Kriegerdenkmales am Rathaus am 1.6.1925
Foto Archiv Kirchner
Einweihung des Kriegerdenkmales am Rathaus am 1.6.1925 Einweihung des Kriegerdenkmales am Rathaus am 1.6.1925
Foto Archiv Kirchner
Glockeneinweihung Glockeneinweihung am 15.02.1926
Foto Archiv Leidner
Weihe Sanitätswagen Weihe des 1. Sanitätswagens im November 1928
Foto Archiv Kirchner
Festzug mit dem Turnverein Festzug mit dem Turnverein (Ende der 20er Jahren)
Foto Archiv Kirchner
Gedenkfeier Gedenkfeier am Kriegerdenkmal am Rathaus am 2.11.1934
Foto Archiv Leidner

Auch diese Zeit ging an Hammelburg nicht vorbei

Auch diese Zeit ging an Hammelburg nicht vorbei

Auch diese Zeit ging nicht an Hammelburg und am Marktplatz vorbei.
Aufmarsch von Truppen im Jahre 1935
Foto Archiv Zoll
Pferdeschlitten Pferdeschlitten auf dem Marktplatz im März 1942
Foto Archiv Saale-Zeitung
Kriegsende Kriegsende am Marktplatz im April 1945
Foto Archiv Zoll
Faschingsumzug Faschingsumzug Anfang der 50er Jahre vor dem Rathaus. Die Hammelburger Bevölkerung und zahlreiche Heimatvertriebene aus dem Landkreis stehen dicht gedrängt.
Foto Archiv Kirchner
Demo gegen Truppenübungsplatzerweiterung Nach Kriegsende nutzten die Amerikaner den Truppenübungsplatz Hammelburg. Sie planten Anfang der 50er Jahre das Übungsgelände erheblich zu erweitern. Dabei sollten über ein Dutzend Gemeinden mit ihren Flächen einbezogen werden.
Foto Archiv Möller
Demo gegen Truppenübungsplatzerweiterung Gegen die Pläne der Amerikaner erfolgte auf dem Hammelburger Marktplatz eine von Tausenden von Personen besuchte Demonstration.
Foto Archiv Kirchner
Demo gegen Truppenübungsplatzerweiterung Die Abordnungen der betroffenen Gemeinden zogen mit Transparenten durch die Stadt auf dem Marktplatz, um Ansprachen ihrer Volksvertreter zu hören.
Foto Archiv Möller
Demo gegen Truppenübungsplatzerweiterung In der vorderen Reihe in der Mitte die damalige Bundestagsabgeordnete Dr. Maria Probst mit Bürgermeistern der betroffenen Gemeinden
Foto Archiv Kirchner
Demo gegen Truppenübungsplatzerweiterung Foto Archiv Kirchner
Dr. Maria ProbstDr. Maria Probst Dr. Maria Probst, spätere Bundestagsvizepräsidentin, hielt während der Kundgebung die Ansprache auf dem Balkon des damaligen „Hotel zur Post“ (heute Raiffeisenbank).
Foto Archiv Möller
100 Jahre Feuerwehr Hammelburg 100 Jahre Feuerwehr Hammelburg im Jahre 1958.
Auf den Motorrädern Feuerwehrmelder aus verschiedenen Gemeinden des Landkreises.
Foto Archiv Kirchner
1954 Nach einer Treibjagd 1954
Foto Archiv Kirchner
Bundespräsident HeussBundespräsident Heuss Bundespräsident Heuss am 22. April 1954 bei einem Besuch in Hammelburg
Foto Archiv Kirchner
Hauptmann von Köpenik Kinobesitzer Heinrich Lang stellte auf dem Marktplatz eine von Kunstmaler Franz Ringelmann angefertigte Reklametafel mit der Titelfigur des Filmes „Der Hauptmann von Köpenick“ auf, die aber gleich über Nacht gestohlen wurde.
Foto Archiv Möller
Jakob Kaiser Zweiter von links der aus Hammelburg stammende ehemalige Bundesminister für gesamtdeutsche Fragen, Jakob Kaiser. Wenn es ihm möglich war, besuchte er auf seinen Fahrten seine Heimatstadt Hammelburg.
Ganz links sein Bruder, Landrat Adam Kaiser. Rechts die Frau von Jakob Kaiser
Foto Archiv Möller
Bundeswehr 1956. Die junge Bundeswehr marschiert das erste Mal in Hammelburg über den Marktplatz
Foto Archiv Kirchner
Bischof Dr. Julius Döpfner Bischof Dr. Julius Döpfner bei einer Ansprache auf dem Balkon des Rathauses Oktober 1950
Foto Archiv Möller
Neupriester Ankunft und Begrüßung der beiden Hammelburger Neupriester am 20. Juni 1963.
Links Karl-Heinz Frühmorgen rechts Walter Hohmann.
Foto Archiv Möller
Fronleichnamsprozession ca. 1918 Fronleichnamsprozession vor dem Geschäft Johann Schreiner um 1918. Bürgermeister Michelbach begleitet das Allerheiligste.
Foto Archiv Kirchner
Fronleichnamsprozession ca. 1949/50 Ca. 1949/1950. Fronleichnamsprozession über den Marktplatz. 2. Bürgermeister Wankel begleitet das Allerheiligste.
Foto Archiv Kirchner
Fronleichnamsprozession ca. 1949/50 Ca. 1949/1950. Fronleichnamsprozession über den Marktplatz
Foto Archiv Kirchner
Scheller

Er sorgte für Ordnung: „Parkplatzwächter“ Scheller im Sommer 1966
Foto Archiv Vogler

Hist. Hammelburg Bei einem Fest „Historisches Hammelburg“.
Auf der Bühne Bürgermeister Karl Fell, Bürgermeister Josef Hugo von Fuchsstadt, die Stadträte Edgar Hirt, Hans-Dieter Scherpf und Dr. Friedrich Schäfer.
Im Vordergrund eine historische Abordnung aus der Partnerstadt Turnhout und eine von der Bundeswehr
Foto Archiv Möller
14. ADAC-Bocksbeutel-Rallye 18. bis 20.09.2009 14. ADAC-Bocksbeutel-Rallye vom 18. bis 20.09.2009.
Start und Ziel waren auf dem Marktplatz.
Foto Archiv Vogler