Hammelburger-Album

 

Schuljahr 1913 -14

 

1.) Kgl. Lokalschulinspektor:

     H. H. Stadtpf. u. Distr.-Schulinsp. J. Martin

                    Seit 11. Nov. 1909

2.) Lehrerinnen:

M. Nikoletta Panzer, O.S.F f. d. Oberklasse seit 1. Mai 1910;

M. Demetria Riedlechner, O.S.F f. d. Mittelkl. seit 1. Mai 1910;

M. Wenefrida Greser, O.S.F f. d. Unterkl. seit 18. Sept. 1912;

M. Bonaventura Fuchs, O.S.F f. d. Vorbereit.-kl. M. seit [keine Angabe]

M. Fides Wenig, O.S.F Arbeitslehr. f. d. Oberkl. seit 10. Aug. 1901;

 

3.) Schülerzahl im Mai 1913:

a. Werktagsschule:

          Vorbereitungsklasse        34

          Unterkl.       2. Schuljahr28

                              3. “               35

          Mittelkl.      4. “               32

                              5. “               39

          Oberkl.        6. “               26

                              7. “              32

                                         Sa     226 Schüler

b) Sonntagsschule:

                              1. Schuljahr 26

                              2. “               23

                              3. “              24

                                         Sa      73 Schüler

4.) 1913 1. Mai

Mit dem 1. Mai 1913 trat für sämtliche Schule Unterfrankens die neue Schul- und Lehrerordnung in Kraft.

 

5.) 1913 15. Juni

wurde das 25jährige Regierungsjubil. Sr. M. [= Seiner Majestät] des Kaisers Wilhelm II. und zugleich die Erinnerungsfeier an die siegreiche Erhebung Deutschlands 1813 in der Turnhalle festlich begangen.

 

6.) 1913 im Juli

war in der Turnhalle das Tuberkulose-Wandermuseum eingerichtet.

Besichtigung desselben durch die Werktagschüler am 8. Juli, von seiten der gesamten Fortbildungsschüler am 13. Juli.

 

7.) 1913 Juli

Wurde in Lohr a. M. durch Herrn Professor Heindl der von der Kgl. Regierung anberaumte Zwischenkurs abgehalten, an dem sich die Lehrerinnen der Mittel- und Oberklassen beteiligten.

 

8.) 1913 25. Aug.

Namensfest S. K. H. des Prinzregenten Ludwig. Schulfrei.

 

9.) 1913 12. Nov.

Huldigungsfeier anlässlich der Thronbesteigung Seiner Majestät König
Ludwig III. Festgottesdienst in der Pfarrkirche, dem die Schulkinder anwohnten. Schulfeier: Gesang, Vortrag, Deklamation. Die Art der Feier war den einzelnen Lehrpersonen überlassen.

 

10.) 1913 13. Nov.

Visitation der Mädchen-Vorbereit.-klasse durch den Kgl. Distriktsschulinsp.

 

11.) 1913 15. Nov.

Visitation der Unterklasse durch den Kgl. Distriktsschulinspektor.

 

12.) 1913 29. Nov.

Visitation der Mittelklasse durch den Kgl. Distriktsschulinspektor.

 

13.) 1913 10. Dez.

Visitation der Oberklasse durch den Kgl. Distriktsschulinspektor.

 

14.) 1913 17. Dez.

Visitation des I. Jahrg. der Fortbildungsschule durch den Kgl. Distriktsschulinspektor.

 

15.) 1914 2. April

Entlaßprüfung der Fortbild.-schule.

 

16.) 1914 7. April

Mündliche Schlußprüfung des 7. Schulj. der Volksschule, nachdem schon am
4. März die schriftliche Prüfung stattgefunden hatte.